Informationen - Regelsonde

Die Lambdasonde ist ein Sensor, der in einem Kraftfahrzeug verwendet wird, um den Sauerstoffgehalt des Abgases zu messen. Dieser Wert wird benötigt, um die Verbrennung und insbesondere das Verhältnis von Kraftstoff und Luft optimal zu regeln. Das ist auch eine wichtige Voraussetzung dafür, dass ein Großteil der Schadstoffe im Katalysator in ungefährliche Stoffe umgewandelt werden kann. Es gibt Widerstandssprung-, Breitband- und Spannungssprung-Lambdasonden.  Neben dem Sauerstoffgehalt des Abgases wird als Vergleichswert auch der Sauerstoffgehalt der Umgebungsluft ermittelt.

Wenn eine Lambdasonde defekt ist, verschlechtern sich die Abgaswerte. Das fällt spätestens bei der gesetzlich vorgeschriebenen Abgasuntersuchung auf. Wenn beim Beschleunigen ein deutlicher Leistungsabfall festgestellt werden kann, ist eventuell die Lambdasonde beschädigt. Auch dunkle Wolken, die bei der Fahrt aus dem Auspuff kommen, können ein Hinweis auf einen Sondenschaden sein. Mit einer einfachen Sichtprüfung kann vor einem Ausbau geprüft werden, ob sich nur ein Kabel gelöst hat. Bei modernen Fahrzeugen kann zudem mit einem Steuergerät ausgelesen werden, ob die Sonde richtig funktioniert. Wenn ein Defekt festgestellt wird, muss ein kompletter Austausch erfolgen. Eine Reparatur der Sonde ist nicht möglich. Der Wechsel ist nicht schwierig und kann auch von einem versierten Hobbyschrauber übernommen werden.

Die Lambdasonde befindet sich zwischen dem Katalysator und dem Krümmer. Die alte Sonde wird einfach abgeschraubt. Danach wird das Ersatzteil sorgsam angeschraubt. Wenn eine Grube zur Verfügung steht, ist die Reparatur sehr schnell erledigt. Nach dem Einbau sollten zur Kontrolle die Abgaswerte untersucht bzw die relevanten Daten erneut mit dem Steuergerät ausgelesen werden. Unser Online-Shop umfasst ein riesiges Ersatzeilsortiment. Wenn Sie einen Krümmer, einen Endschalldämpfer, ein ESP, Bremsbacken, einen Frontgrill, einen Luftfilter, einen Außenspiegel oder ein anderes Ersatzteil suchen, werden Sie auf unserer Webseite mühelos fündig.

Was Sie über den Austausch der Lambdasonde wissen müssen: Häufige Defekte und deren Anzeichen, Lebensdauer sowie Empfehlungen und Tipps

Die Lambdasonde muss in der Regel nach etwa 100.000 Kilometern ausgetauscht werden.

Dabei ist die Nutzungsdauer vom Typ des Bauteils abhängig (vor allem davon, ob eine Heizung vorhanden ist). Wenn Sie Kraftstoff einer minderen Qualität einsetzen, so kann es vorkommen, dass die Lambdasonde vorzeitig ausgewechselt werden muss.

Folgende Defekte treten bei dieser Komponente am häufigsten auf: Oxidation der Kontakte, Verschmutzungen und das Ausbrennen des keramischen Endes, der Ausfall des Heizelements und sowie eine Undichtigkeit des Sensorkörpers.

Ein Defekt am Sauerstoffsensor ist dadurch zu erkennen, dass Ihr Motor ungleichmäßig läuft, zum Beispiel in Leerlauf, dass sich die Dynamik Ihres Fahrzeugs verschlechtert, dass die Motorleistung und die Beschleunigungsfähigkeit sinken, sich der Kraftstoffverbrauch erhöht oder dass es ungewöhnliche Geräusche gibt, nachdem Sie den Motor gestartet haben. Sollte es eine Kontrollleuchte geben, welche die mangelhafte Funktion der Lambdasonde anzeigt, so leuchtet diese auf.

Eine Diagnose der Lambdasonde erfolgt mit Hilfe eines Oszilloskops. Dabei werden die ermittelten Spannungen mit den Angaben des Herstellers bezüglich der zulässigen Werte verglichen. Sie sollten eine Werkstatt mit dem Austausch der Lambdasonde beauftragen, weil dieser Vorgang nicht nur eine besondere Ausrüstung, sondern auch Erfahrung im Bereich der Autoreparaturen erfordert.

Wichtige Hinweise für unsere Kunden

Wie kontrolliere ich die Lambdasonde?

Um zu überprüfen, ob die Lambdasonde betriebsbereit ist, benötigen Sie ein Multimeter. Dieses Verfahren beinhaltet mehrere Stufen. Stellen Sie zunächst sicher, dass eine Sensorheizung die Spannung empfängt.

Um dies zu tun, schalten Sie die Zündung ein und befestigen Multimeter-Sonden an den Steckverbindern der Drähte, die zum Heizgerät gehen. Dann können Sie den Motor vorsichtig starten. Die angezeigte Spannung sollte 12 V betragen. Nachdem Sie den Stecker ausgesteckt haben, befestigen Sie die Sonden an den Heizdrähten, um sie zu überprüfen. Wenn kein Widerstand vorhanden ist, muss die Lambdasonde ausgetauscht werden.

Sobald die Zündung eingeschaltet ist, ist es ratsam zu kontrollieren, ob zwischen der Signalleitung und dem Chassis eine Referenzspannung vorhanden ist. Die Spannung sollte 0,45 V betragen. Das Lambdasondensignal wird nach dem Erwärmen des Motors auf Betriebstemperatur kontrolliert. Die Spannung zwischen dem Signaldraht und dem Chassis bei 3 000 Umdrehungen pro Minute soll zwischen 0,1 - 0,9 V liegen. Detaillierte Anleitungen finden Sie in Video-Tutorials.

Wo bringe ich die Lambdasonde an?

Die Lambdasonde kann in unterschiedlichen Teilen der Abgasanlage angebracht werden. In modernen Fahrzeugen werden in der Regel zwei Lambdasonden eingesetzt: ein oberer Sensor, der vor einem Katalysator im Abgaskrümmer eingebaut ist und einer nach dem Katalysator.

Die Lambdasonde wird manchmal vor einem Katalysator im Kopfrohr verbaut. Um den genauen Ort dieses Ersatzteils zu erkennen, der von einem Fahrzeugdesign, nämlich vom Motortyp, abhängt, lesen Sie die technische Dokumentation des Fahrzeugs.

Was sind die Symptome der Fehler von Lambdasonden?

Sobald die Lambdasonde fehlerhaft ist, verursacht dies meist Fehler anderer Fahrzeugsysteme. Die häufigsten Lambdasonden-Symptome sind:

  • Erhöhung des Treibstoffverbrauchs;
  • Ein instabiler Motorbetrieb;
  • Fahrzeug macht Ruckbewegungen beim Fahren;
  • Erhöhte Toxizität der Abgase;
  • Ungewöhnliche (knallende) Geräusche, die vom Antriebsaggregat erzeugt werden;
  • Die Reduzierung der Motorleistung;
  • Eine langsame Reaktion beim Drücken des Gaspedals;
  • Schwarzer Rauch aus dem Auspuffrohr;

Lambda Sensor: Top Produkte in Top-Qualität

Lambdasonde zum Zylinder1, am Lenkzylinder, zum Zylinder 10, zum Zylinder 11, zum Zylinder 12, Achsanschlag an Rahmen, zum Zylinder2, an Absperrhahn, zum Zylinder3, Lenkstockhebel zum Lenkspurhebel, zum Zylinder4, Lenkstockhebel zum Zwischenhebel 1, zum Zylinder5, Lenkstockhebel zur Vorderachse, zum Zylinder6, Lenkungszwischenhebel 2 zum Lenkungshebel 3, zum Zylinder7, Lenkungszwischenhebel 3 zur Vorderachse 2, zum Zylinder8, vom Lenkstockhebel zum Zwischenhebel, zum Zylinder9, Auslassseite, hinten, links, mitte, rechts, vorne (RIDEX, 3922L0229)
-22%
Lambdasonde | RIDEX 3922L0229 Art. Nr: 3922L0229
RIDEX Lambdasonde 3922L0229
55,49 €
43,28 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Pol-Anzahl 4
  • Empfohlenes Wechselintervall [km] 160000
  • Anschluss/Klemme ggf. Steckeranschluss anpassen
Details
Lambdasonde Automatikgetriebe für Linkslenker Diagnosesonde nach Katalysator (BOSCH, 0 258 005 109)
-22%
Lambdasonde | BOSCH 0 258 005 109 Art. Nr: 0 258 005 109
BOSCH Lambdasonde 0 258 005 109
75,49 €
58,88 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Länge über Alles [mm] 990
  • Leiteranzahl 4
  • Empfohlenes Wechselintervall [km] 160000
Details
Lambdasonde für Fahrzeuge ohne Start-Stopp-Funktion vor Katalysator (BOSCH, 0 258 006 206)
-22%
Lambdasonde | BOSCH 0 258 006 206 Art. Nr: 0 258 006 206
BOSCH Lambdasonde 0 258 006 206
55,49 €
43,28 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Länge über Alles [mm] 325
  • Leiteranzahl 4
  • Empfohlenes Wechselintervall [km] 160000
Details
Lambdasonde Schaltgetriebe (DELPHI, ES10981-12B1)
-22%
Lambdasonde | DELPHI ES10981-12B1 Art. Nr: ES10981-12B1
DELPHI Lambdasonde ES10981-12B1
44,49 €
34,70 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Lambdasonde beheizt
  • Länge [mm] 730
  • Anzahl der belegten Kontakte 4
Details
Lambdasonde zum Zylinder1, am Lenkzylinder, zum Zylinder 10, zum Zylinder 11, zum Zylinder 12, Achsanschlag an Rahmen, zum Zylinder2, an Absperrhahn, zum Zylinder3, Lenkstockhebel zum Lenkspurhebel, zum Zylinder4, Lenkstockhebel zum Zwischenhebel 1, zum Zylinder5, Lenkstockhebel zur Vorderachse, zum Zylinder6, Lenkungszwischenhebel 2 zum Lenkungshebel 3, zum Zylinder7, Lenkungszwischenhebel 3 zur Vorderachse 2, zum Zylinder8, vom Lenkstockhebel zum Zwischenhebel, zum Zylinder9, hinten, links, rechts, vorne (STARK, SKLS-0140309)
-22%
Lambdasonde | STARK SKLS-0140309 Art. Nr: SKLS-0140309
STARK Lambdasonde SKLS-0140309
32,49 €
25,34 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Pol-Anzahl 3
  • Empfohlenes Wechselintervall [km] 160000
  • Anschluss/Klemme ggf. Steckeranschluss anpassen
Details
Lambdasonde beidseitig, hinten, links, rechts, vorne, 750mm (DENSO, DOX-0109)
-22%
Lambdasonde | DENSO DOX-0109 Art. Nr: DOX-0109
DENSO Lambdasonde DOX-0109
52,49 €
40,94 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Gewindemaß M18x1.5
  • Kabellänge [mm] 750
  • Pol-Anzahl 4
  • Qualität OE
  • Gewicht [g] 250
Details
Lambdasonde 620mm (DENSO, DOX-1419)
-22%
Lambdasonde | DENSO DOX-1419 Art. Nr: DOX-1419
DENSO Lambdasonde DOX-1419
128,49 €
100,22 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Gewindemaß M18x1.5
  • Kabellänge [mm] 620
  • Pol-Anzahl 4
  • Qualität OE
  • Gewicht [g] 250
  • Herstellereinschränkung DENSO
Details
Lambdasonde links, vorne (BOSCH, 0 258 007 351)
-22%
Lambdasonde | BOSCH 0 258 007 351 Art. Nr: 0 258 007 351
BOSCH Lambdasonde 0 258 007 351
101,99 €
79,55 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Über 100 Artikel auf Lager
  • Länge über Alles [mm] 1510
  • Leiteranzahl 5
  • Empfohlenes Wechselintervall [km] 250000
Details
  • Beste PreiseEin unschlagbarer Preis, übersichtlicher Bestellvorgang und ein sicherer Einkauf nur bei Autoersatzteile.de
  • GratislieferungAb einem Einkaufswert von 120 € liefern wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Ausgenommen Sperrgut und Pfand
  • Schnelle LieferungIhre Bestellung wird in wenigen Tagen geliefert
PayPal
VISA
Mastercard
Klarna
HypoVereinsbank Vorkasse
Sofortüberweisung